Seminare in Findhorn/Schottland

Seminarangebot in Findhorn/Schottland

Eine Woche leben und arbeiten in der spirituellen Gemeinschaft Findhorn in Schottland vom 25.07. bis 01.08.2020 


Love in Aktion: 

So wird in Findhorn jede Arbeit genannt. Wir arbeiten an drei Tagen vormittags mit den anderen aus der 

Gemeinschaft im legendären Findhorn Garden und lernen bewußt zu arbeiten in liebevollem Gewahrsein 

für die Pflanzen, die Erde und für uns selbst und die anderen.


Selbsterfahrung:

Sich öffnen für sich selbst, für die anderen und die Welt und für unsere Qualitäten und Möglichkeiten.


Meditation:

Bei der Gartenarbeit, an den wunderschönen Orten in der Natur, im Natural Sanctuary und beim 

Taizee-Singen mit der Gemeinschaft.

 

Findhorngemeinschaft erleben: 

Bei Gartenarbeit, Singen und gemeinsamem Essen im Communitycenter.


Freizeit:    

Mit kleinen Wanderungen am Findhorn River oder in den nahe gelegenen Highlands, beim Schwimmen

im Meer (im September noch warm genug wegen Golfstrom), beim Abendspaziergang und Essen gehen 

an der Findhorn-Bay. Der Spätsommer in Schottland ist besonders schön.Temperaturen wie in Hamburg, 

aber es regnet weniger, und wenn, dann nur kurz.


Wenn Ihr mehr wissen wollt über die Findhorn-Community:    

Paul Hawken: "Der Zauber von Findhorn" 

Findhorn Foundation: "Der magische Findhorngarten" 

oder in einer älteren Ausgabe: "Der Findhorngarten"

oder was Neueres mit theologisch/philosophischem Hintergrund:

Carol Riddell: "Die Findhorn-Story. Ein Menschenbild für das 21. Jahrhundert"


Schaut Euch den angehängten Flyer an und laßt Euch verführen.