Angebote

Seminarreihen

Für Menschen, die an Essentieller Psychologie interessiert sind, bieten sich folgende grundständige Seminare an:

Grundseminar: Essentielle Psychologie


Die Essentielle Psychologie lehrt, jeden Moment wieder den Weg zu wahrem inneren Frieden zu finden. Glück, Freude und Verbundenheit brauchen keinen Grund mehr - sie werden als Qualitäten des Daseins erfahren. Die Weisheit des Lebens wird sichtbar und das Leiden kann umgewandelt werden - in den Urgrund aller Dinge, die Liebe, die wir wirklich sind. (weiterlesen)

Christliche Spiritualität


Im Kern der christlichen Tradition befindet sich jenseits von pseudochristlicher Moral, Weltfremdheit und Selbstbeschränkung eine sehr frohe Botschaft. Es ist möglich, mit dem göttlichen Seinsgrund tatsächlich in Kontakt zu kommen, ihn als unsere wahre Heimat zu entdecken und beglückend zu erfahren. (weiterlesen)


Heil werden


In dieser Seminarreihe wird Geistheilung mit essentieller Psychologie verbunden. Im Zentrum steht das Thema Heilen im Zusammenhang von Körper, Geist und Seele. Durch die essentielle Psychologie wissen wir, dass wir uns von dem All-Eins Sein (dem Gefühl des Aufgehoben, des Getragenseins) durch Vorstellungen wie, z.B. nicht geliebt zu sein, trennen.

Wir gehen zusammen auf Erforschungsreise, warum unser Körper Krankheiten in und an sich hat. Wie bilden sich Migräne, chronische Rückenschmerzen, Schuppenflechte, Tumore usw.? Mit welchen Irrtümern trenne ich mich vom All-Eins Sein und wie führt mich die Krankheit wieder zurück dorthin? (weiterlesen)


Ausbildung

Ausbildung zum Lehrer für Essentielle Psychologie


Ein Schwerpunkt der Institutsarbeit ist die Ausbildung zum Lehrer für Essentielle Psychologie. (weiterlesen)

Vertiefung

Fortgeschrittenen Seminar


In den Grundkursen wird kontinuierlich ein neuer liebevollerer Umgang mit sich selbst trainiert und das nötige Wissen dafür vermittelt.

Dabei wird die selbstständige Umsetzung des Gelernten natürlich auch schon während dieser Grundkurse in den Zeiten zwischen den Seminaren nötig und trainiert. Nach Ende der Seminarreihe soll jede/r Teilnehmer/in zunächst Gelegenheit haben, wenn möglich, eine Zeitlang alleine, ohne weitere Seminare, die neue Weise mit sich zu sein, im Alltag zu erproben.


Anschließend gibt es die Möglichkeit an Fortgeschrittenenseminaren teilzunehmen. Dabei geht es um Erinnerung und Wiederholung, aber auch um Vertiefung des Wissens dieses Weges.

Neben vertiefter Verinnerlichung und konsequenterer Anwendung des Gelernten entstehen je nach Bedürfnis der Gruppe Schwerpunkte wie z.B. Körperarbeit, Umsetzung im Beruf, u.a. (weiterlesen)


Nordeuropäischer Schamanismus


Für Menschen, die in Nordeuropa geboren wurden, ist der Weg zu sich Selbst in der Tradition des germanischen Schamanismus ein besonders intensives und transformierendes Erleben. Der Geist dieses Weges ist unseren Seelen vertraut. Er lebt in den Wäldern, Bergen und Seen des Nordens und in uns. (weiterlesen)

Seminare in Findhorn


Eine Woche leben und arbeiten in der spirituellen Gemeinschaft Findhorn in Schottland.  (weiterlesen)